Aus bei der Casting-Show

Sängerin Vanessa Mai verlässt die DSDS-Jury

+
Macht bei DSDS nicht weiter: Sängerin Vanessa Mai.

Berlin - Vanessa Mai wird in der kommenden Staffel nicht mehr der Jury der RTL-Musikshow „Deutschland sucht den Superstar“ (DSDS) angehören.

„Ich will mich in den nächsten Wochen voll und ganz meiner Musik widmen“, sagte die 24-jährige Sängerin der „Bild“-Zeitung. „Deshalb habe ich RTL gebeten, mich aus dem Vertrag für die neue Staffel zu entlassen.“

Der Kölner Privatsender bestätigte den Ausstieg seiner Jurorin. „Toll, dass Vanessa die DSDS-Jury für eine Staffel bereichert hat“, teilte eine Sprecherin mit. „Wir wünschen ihr jetzt alles Gute und viel Erfolg für ihre Musikkarriere.“ Mai hatte in der vergangenen Staffel zusammen mit H.P. Baxxter und Schlagersängerin Michelle neben Dieter Bohlen in der Jury gesessen.

dpa

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Pietro Lombardi: „... dann war‘s das!“

Köln - Das Trennungs-Drama der Lombardis geht in die finale Runde. Pietro stichelt gegen seine Sarah und stellt klar: Danach ist das einstige …
Pietro Lombardi: „... dann war‘s das!“

Keine Privatsache! Gericht weist Brad Pitts Antrag ab 

Los Angeles - Der Rosenkrieg zwischen Brad Pitt und Angelina Jolie geht weiter. Beide tragen ihren Sorgerechtsstreit um die sechs gemeinsamen Kinder …
Keine Privatsache! Gericht weist Brad Pitts Antrag ab 

Lindenberg: Zu Weihnachten auch an Kinder in Krisengebieten denken

Köln - Rocksänger Udo Lindenberg hat angesichts von Kriegen und Terror zu Spenden für Kinder in Krisengebieten aufgerufen.
Lindenberg: Zu Weihnachten auch an Kinder in Krisengebieten denken

Kommentare