Verona Pooth möchte keine weiteren Kinder

+
Verona Pooth möchte keine weiteren Kinder mehr haben.

Hamburg/Berlin - Kein weiterer Nachwuchs mehr für Verona Pooth. Die 45-Jährige hat jetzt verkündet, dass sie "die Familienplanung definitiv abgeschlossen" habe.

Verona Pooth (45) möchte einem Bericht zufolge keine weiteren Kinder bekommen. „Die Familienplanung ist definitiv abgeschlossen“, wurde der Werbestar in der Zeitschrift „In - Das Star und Style Magazin“ zitiert. Ihr Mann Franjo sei da aber anderer Meinung: „Er hätte am liebsten noch einmal zwei Kinder, gern Zwillinge.“. Das Paar hat zwei gemeinsame Söhne. „Irgendwann ist man nur noch dankbar, dass man zwei gesunde Kinder hat. Und das ist mehr wert als alles andere“, sagte Pooth.

dpa

Meistgelesene Artikel

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Hollywood attackiert ihn, Musiker distanzieren sich: Die Suche nach Stars zur Vereidigung wird für Donald Trump zur Blamage. Schweren Herzens …
Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Kommentare