Veronica Ferres steht auf Weihnachts-Kitsch

+
Veronica Ferres mag es zu Weihnachten kitschig

München - Schauspielerin Veronica Ferres (47) mag es zu Weihnachten kunterbunt. Das Wochenende vor Weihnachten wolle sie gemeinsam mit ihrem Vater und ihren Brüdern verbringen.

„Bei mir zu Hause ist jetzt schon alles ganz kitschig dekoriert, im Garten glitzert es überall“, sagte Ferres am Freitagabend der dpa. Produzent Nico Hofmann habe kürzlich zu ihr gesagt: „Bei dir sieht es ja aus wie in Disneyland.“ Dieses Jahr feiere sie Weihnachten und Silvester auf einer Skihütte in Österreich. „Meine Stiefsöhne, meine Tochter Lilly, Carsten und ich fahren diesmal alle zusammen in den Skiurlaub“, sagte sie beim traditionellen ARD-Adventsessen in München. dpa

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare