Verstärkung für Lupita Nyong'o in "Americanah"

+
Lupita Nyong'o dreht das Indie-Drama "Americanah". Foto: Michael Nelson

Los Angeles (dpa) - Oscar-Preisträgerin Lupita Nyong'o (31, "12 Years A Slave") könnte mit dem britischen Schauspieler David Oyelowo (38, "Der Butler") Verstärkung für den Film "Americanah" erhalten.

Wie das US-Branchenblatt "Variety" berichtet, soll Oyelowo die zweite Hauptrolle in dem Indie-Drama übernehmen. Oyelowo wird derzeit für seine Rolle als Martin Luther King in dem neuen Film "Selma" als möglicher Oscar-Anwärter gehandelt.

"Americanah" nach der Vorlage von Chimamanda Ngozi Adichies Liebesroman thematisiert Migration und Rassismus. Brad Pitt ist mit seiner Firma Plan B als Produzent an Bord. Einen Regisseur und einen Drehtermin gibt es noch nicht.

Meistgelesene Artikel

So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Köln - Ob Kleider, Baby-Klamotten oder Fitness-Drinks: Mit Werbung auf ihren Profilen bei diversen sozialen Netzwerken verdient Sarah Lombardi …
So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare