Welke wünscht sich Merkel

+
Oliver Welke.

Berlin - Oliver Welke (46), Comedian und Moderator der ZDF-„heute show“, würde in seiner Sendung gerne mal die Bundeskanzlerin begrüßen.

„Angela Merkel soll ja einen sehr trockenen und bisweilen bösen Humor haben“, sagte er dem Magazin „Focus“ laut Vorabbericht. „Aber leider nur, wenn keine Kamera in der Nähe ist.“ Vor Bundeswirtschaftsminister Philipp Rösler als Gast scheue sich Welke dagegen: „Ich hätte immer Angst, dass er im Studio die Bauchredner-Puppe rausholt, mit der er früher tatsächlich aufgetreten ist.“ Der ausgebildete Arzt Rösler unterhielt früher Kinder im Krankenhaus mit einer Bauchrednerpuppe.

Die bekanntesten Sommerloch-Themen

Die bekanntesten Sommerloch-Themen

dpa

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare