Will Smith: Ohrfeige für Reporter

+
Will Smith wurde gegenüber einem Reporter handgreiflich

Moskau - Mit handfesten Argumenten hat sich Hollywood-Star Will Smith bei der Moskauer Premiere von “Men in Black III“ gegen die allzu freundliche Begrüßung eines ukrainischen Journalisten gewehrt.

Der Schauspieler verpasste dem Reporter eine Ohrfeige, als dieser auf dem Roten Teppich seine Hand auf Smiths Schulter legte und ihn küssen wollte. Ob Reporter Witali Sediuk ihn auf die Wange oder die Lippen küssen wollte, war nicht klar. Smith war vom Verhalten des Journalisten jedenfalls offensichtlich geschockt, schob ihn von sich und schlug ihn leicht mit dem Handrücken auf die Wange.

Hier geht es zum Video

dapd

Meistgelesene Artikel

So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Köln - Ob Kleider, Baby-Klamotten oder Fitness-Drinks: Mit Werbung auf ihren Profilen bei diversen sozialen Netzwerken verdient Sarah Lombardi …
So viel kassiert Sarah Lombardi pro Werbe-Posting

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare