William Fichtner für "Independence Day 2" an Bord

+
William Fichtner wird General - im Film. Foto: Nina Prommer

Los Angeles (dpa) - US-Schauspieler William Fichtner (58, "Heat", "Der Sturm", "Elysium") soll in "Independence Day 2" als hochrangiger General vor die Kamera treten. "Deadline.com" zufolge hat der Schauspieler auch schon die Verträge für zwei weitere Fortsetzungen des Science-Fiction-Spektakels in der Tasche.

Kürzlich hatte er sich auch für "Teenage Mutant Ninja Turtles 2" verpflichtet. Regisseur Dave Green will den Schildkröten-Streifen im Juni 2016 in die Kinos bringen. Der deutsche Regisseur Roland Emmerich steckt mitten in den Drehvorbereitungen für "Independence Day 2". Schauspieler wie Sela Ward, Jeff Goldblum, Vivica A. Fox, Judd Hirsch und Liam Hemsworth sind schon an Bord. 20 Jahre nach dem ersten Teil soll die Fortsetzung im Juli 2016 ins Kino kommen.

Meistgelesene Artikel

Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir

New York - Regelmäßig sorgt Donald Trump mit seinen Tweets für Aufsehen. Eines seiner „Opfer“ war auch „Twilight“-Star Kristen Stewart - dabei ging …
Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir

Sarah Lombardi: Familienglück mit Michal und Alessio

Köln - Sarah Lombardi und Michal T. scheinen im Alltag angekommen zu sein. Auf den neuesten Schnappschüssen sieht man die Beiden mit Sarahs Söhnchen …
Sarah Lombardi: Familienglück mit Michal und Alessio

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kommentare