Winfried Glatzeder entspannt sich bei der Gartenarbeit

+
Winfried Glatzeder fühlt sich im Garten wohl. Foto: Tim Brakemeier

Berlin (dpa) - Für Schauspieler Winfried Glatzeder (69) ist das Buddeln im Garten die pure Erholung.

"Den Garten umgraben, den Komposthaufen umsetzen, Rasentraktor fahren", lauten Glatzeders Entspannungstipps. "Außerdem Motorroller und Fahrrad fahren", verriet der Schauspieler ("Die Legende von Paul und Paula") im Interview der Deutschen Presse-Agentur.

An seiner Heimatstadt Berlin schätzt Glatzeder ihre Quirligkeit. "Ich mag es, in der Nähe des Trubels zu wohnen", sagte der Darsteller. "Ich möchte bei dem turbulenten Leben gar nicht dabei sein. Ich muss nur das Gefühl haben: ich könnte, wenn ich wollte. Das ist für mein Lebensgefühl sehr wichtig", so der Schauspieler.

Glatzeder lebt mit seiner Frau Marion, Hund, Katze, Enten und Hühnern im Norden Berlins. Am 26. April feiert er seinen 70. Geburtstag.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare