250 Quadratmeter Wohnfläche

Wohnung von "La Dolce Vita"-Regisseur zu verkaufen

+
Die ehemalige Wohnung des "La Dolce Vita"-Regisseurs Federico Fellini steht in Rom zum Verkauf.

Rom - In der italienischen Hauptstadt stehen rund 250 Quadratmeter Wohnfläche des berühmten Regisseurs Federico Fellini zum Verkauf.

Die Dachwohnung mit sechs Zimmern und drei Bädern im schicken nördlichen Viertel Parioli hat 250 Quadratmeter Wohnfläche und eine 30 Quadratmeter große Terrasse mit Blick ins Grüne. Fellini (1920-1993) habe dort mehr als zehn Jahre gewohnt, erklärte der Immobilienmakler Andrea Barbera von der Agentur Coldwell Banker der Deutschen Presse-Agentur.

Der Preis ist streng vertraulich, soll aber bei etwa vier Millionen Euro liegen. Laut Makler gibt es schon Verhandlungen mit Interessenten. Italienische Zeitungen berichteten, dass Fellini mit seiner Frau Giulietta Masina von 1956 bis 1968 in der Wohnung gewohnt habe, als er an Meisterwerken wie seinem legendären Film „La Dolce Vita“ arbeitete.

dpa

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Hollywood attackiert ihn, Musiker distanzieren sich: Die Suche nach Stars zur Vereidigung wird für Donald Trump zur Blamage. Schweren Herzens …
Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Kommentare