Yahoo-Chefin Mayer bringt Zwillinge zur Welt

+
Marissa Mayer freut sich über Zwillingsmädchen. Foto: Laurent Gillieron

Sunnyvale (dpa) - Yahoo-Chefin Marissa Mayer (40) hat Zwillingsmädchen zur Welt gebracht. Der ganzen Familie gehe es gut, schrieb die 40 Jahre alte Top-Managerin am Donnerstag bei Twitter.

Sie hatte bereits angekündigt, dass sie nach der Geburt schnell wieder arbeiten werde: Der Internet-Pionier ist im Umbruch und hatte erst am Vortag eine Aufspaltung auf den Weg gebracht.

Mayer gönnte sich schon nach der Geburt ihres ersten Kindes vor rund drei Jahren keine lange Auszeit. Damals war sie gerade zur Yahoo-Chefin ernannt worden. In der Chefetage wurde nach der Geburt ihres Sohnes ein Kinderzimmer eingerichtet.

Tweet von Mayer

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Hollywood attackiert ihn, Musiker distanzieren sich: Die Suche nach Stars zur Vereidigung wird für Donald Trump zur Blamage. Schweren Herzens …
Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Kommentare