Britische "Sun" berichtet

Private Fotos von Adele im Internet

+
Die britische Sängerin Adele. 

London - Sängerin Adele (27) ist einem Zeitungsbericht zufolge die nächste Prominente, deren private Fotos nach einem Hack im Netz gelandet sind.

Wie die Zeitung „Sun“ am Sonntag berichtete, tauchten die Bilder in einer Fan-Gruppe auf Facebook auf. Eines der Mitglieder habe daraufhin das Management darauf aufmerksam gemacht. 

Es werde vermutet, dass jemand sich Zugang zum E-Mail-Konto von Adeles Partner Simon Konecki verschafft habe, schrieb die Zeitung weiter. Im bisher größten Fall dieser Art waren 2014 private Bilder von Hollywood-Prominenten von ihren Mobiltelefonen gestohlen worden.

dpa

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare