Zooey Deschanel reicht Scheidung ein

+
Dieses Bild entstand im Juli 2011. Inzwischen herrschen zwischen Zooey Deschanel und Ben Gibbard “unüberbrückbarer Differenzen“.

Los Angeles - Die amerikanische Sängerin und Schauspielerin Zooey Deschanel, bekannt aus "Der Ja-Sager" und "New Girl", lässt sich von ihrem Mann scheiden, dem Rockmusiker Ben Gibbard.

Die 31-Jährige reichte am Dienstag vergangener Woche in Los Angeles wegen “unüberbrückbarer Differenzen“ die Scheidung ein. Das Paar hatte bereits im November seine Trennung bekannt gegeben. Deschanel spielt in der Fernseh-Sitcom “New Girl“ mit und wurde dafür für einen Golden Globe nominiert. Gibbard ist Leadsänger der Band Death Cab for Cutie. Die beiden heirateten im September 2009.

dapd

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare