Schwester von Zuckerberg plant TV-Serie

+
Randi Zuckerberg, Schwester des Facebook-Firmengründers, plant eine TV-Serie

New York - Die Schwester des Facebook-Gründers Mark Zuckerberg arbeitet gemeinsam mit dem US-Sender Bravo an einer Fernsehserie über die Internet-Branche.

Die Show unter dem vorläufigen Titel “Silicon Valley“ begleite junge Unternehmer auf der Suche nach dem “nächsten großen Ding“. Einer kurzen Vorschau auf der Bravo-Website zufolge geht es dabei gleichermaßen ums Trinken, um das Fahren schneller Autos und um das Prahlen mit Geld.

Wann die erste Folge ausgestrahlt werden soll, wurde zunächst nicht bekannt gegeben. Die frühere Facebook-Marketingchefin Randi Zuckerberg hatte das Unternehmen ihres Bruders im vergangenen Jahr verlassen.

dapd

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Washington - Auf der Suche nach großen Namen für die Feierlichkeiten zur Amtseinführung des künftigen US-Präsidenten Donald Trump ist auch Sänger und …
Moby legt bei Trump auf - unter einer kuriosen Bedingung

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Kommentare