Neues Tatort-Duo

Zwischen Tschirner und Ulmen funkt's ständig 

+
Nora Tschirner und Christian Ulmen freuen sich auf ihren gemeinsamen Auftritt im Weihnachts-„Tatort“ 2013 aus Weimar. „Da funkt's permanent“, verriet Tschirner.

Berlin - Nora Tschirner und Christian Ulmen freuen sich auf ihren gemeinsamen Auftritt „Tatort“. „Da funkt's permanent“, verriet Tschirner.

Und ihr Kollege Ulmen fügte bei einem ersten Pressegespräch zu dem Projekt des Mitteldeutschen Rundfunks (MDR) hinzu: „Auch hinter der Kamera.“ Einzelheiten zu der Weihnachts-Sonderausgabe des ARD-Krimis im Jahr 2013 wollte das neue Ermittlerduo allerdings nicht verraten. „Das ist eine große Weihnachtsüberraschung“, sagte Ulmen. Die Dreharbeiten sind für April 2013 geplant. An der Finanzierung beteiligt sich die Degeto, die Filmeinkaufsorganisation der ARD.

dpa

Meistgelesene Artikel

Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

München - Die Trennung von Sarah und Pietro Lombardi ist seit Monaten das beherrschende Thema der Boulevardpresse. Jetzt äußert sich Sarah in einem …
Sarah bereut ihren Betrug, aber „das war kein One-Night-Stand“

Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Erfreulich: In der Seehundstation Friedrichskoog, die Robben-Waisen aufnimmt, war weniger los als in den Vorjahren.
Kegelrobbensaison: Rekord bei Jungtieren

Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Hollywood attackiert ihn, Musiker distanzieren sich: Die Suche nach Stars zur Vereidigung wird für Donald Trump zur Blamage. Schweren Herzens …
Künstler boykottieren Trumps Vereidigung

Kommentare