19,9 Millionen! Niedersachse knackt Eurojackpot

Münster - Da wird sich jemand wohl so richtig gefreut haben: Ein Lottospieler aus Niedersachsen hat den 19,9 Millionen Euro schweren Eurojackpot geknackt.

Mit den Zahlen 6, 10, 23, 33, 41 und den Eurozahlen 6 und 8 war der Niedersachse einzige erfolgreiche Tipper in der ersten Gewinnklasse, wie Westlotto am Samstag in Münster mitteilte.

Über immerhin rund 290.000 Euro können sich drei weitere Mitspieler in der zweiten Gewinnklasse freuen. Sie kommen aus Nordrhein-Westfalen, Baden-Württemberg und Dänemark. Der Eurojackpot wird erst seit gut zwei Jahren gespielt, insgesamt nehmen 14 europäische Länder an der Zahlenlotterie teil.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa/Symbolbild

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Verona - Mitten in der Nacht prallt ein Bus gegen einen Pfeiler und fängt Feuer, ein Schülerausflug endet auf grausame Weise. Ein Lehrer rettet …
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare