A12 wird nach Polen verlängert

Frankfurt/Oder - Ab 1. Dezember und damit sechs Monate vor der Fußball-EM kommen Autofahrer schneller von Frankfurt/Oder ins westpolnische Posen: Die A12 hört dann nicht mehr an der deutsch-polnischen Grenze auf.

Sechs Monate vor dem Anpfiff zur Fußball-Europameisterschaft in Polen und in der Ukraine ist die Verlängerung fertig.

Rund 100 neue Autobahnkilometer der polnischen A 2 sind ab dem 1. Dezember befahrbar. Das Nadelöhr bis nach Nowy Tomysl gut 50 Kilometer vor Posen ist damit geschlossen. Bis zum 21. Mai ist die Fahrt auf der neuen Strecke kostenlos. Wenige Tage später ist Anpfiff zur EM, an der sich auch Posen als Austragungsort beteiligt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Verona - Mitten in der Nacht prallt ein Bus gegen einen Pfeiler und fängt Feuer, ein Schülerausflug endet auf grausame Weise. Ein Lehrer rettet …
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare