Aktivisten hängen über Castor-Strecke in den Bäumen

+
Ein Polizist in Laase.

Gorleben - Nach der Räumung einer großen Straßenblockade von Castor-Gegnern vor dem atomaren Zwischenlager in Gorleben beschäftigen die Polizei noch mindestens zwei Aktivisten.

Lesen Sie dazu:
Alle elf Castor-Behälter auf Lkw verladen

Die Umweltschützer der Organisation “Robin Wood“ hingen in Bäumen über der Strecke, die der Transport mit dem Atommüll auf seinen letzten Kilometern zwangsläufig passieren muss. Das berichtete ein dapd-Reporter vor Ort. Der Transport mit den elf Behältern formierte sich unterdessen am späten Montagnachmittag in der Verladestation Dannenberg.

Castor-Transport: So heftig waren die Auseinandersetzungen im Wendland

Castor-Transport: So heftig waren die Auseinandersetzungen im Wendland

dapd

Meistgelesene Artikel

Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Hannover - Am Hauptbahnhof in Hannover ist es zu einem Messerangriff gekommen. Zwei Männer wurden verletzt. Auslöser war offenbar ein Streit zwischen …
Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare