Alkohol und Waffen: Luxusknast aufgeflogen

Moskau - Ein Luxusknast mit teurem Alkohol, Flachbildschirmen und Waffen ist in Russland aufgeflogen. Was es in dem Super-Gefängnis noch alles gab und wer dort einsaß.

In einer schick eingerichteten VIP-Zelle mit Aquarium und Ikonen hätten es sich inhaftierte Mafiabosse auf einem Sofa gemütlich gemacht, schrieb die Zeitung “Iswestija“ am Donnerstag.

Zudem entdeckten die Ermittler bei der Routineinspektion einen reich gefüllten Kühlschrank, Messer, Handys und regelrechte Starfotos von Gangstern. Die Gefängnisleitung im südrussischen Gebiet Wolgograd habe keine Erklärung für den Luxus liefern können, hieß es. In Russland ist Korruption unter den Sicherheitskräften weit verbreitet.

dpa

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Verona - Mitten in der Nacht prallt ein Bus gegen einen Pfeiler und fängt Feuer, ein Schülerausflug endet auf grausame Weise. Ein Lehrer rettet …
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Kommentare