Brutale Tier-Attacke

Alligator reißt Frau in Florida den Arm ab

Leesburg/Florida - Grausamer Angriff: Ein Alligator hat einer Rentnerin in Florida am Mittwochmorgen den linken Arm abgerissen.

Ein Nachbar berichtete einer Lokalzeitung, er habe die 84-jährige Carol Hough in einem etwas über einen Meter tiefen Kanal um sich schlagen sehen und sie aus dem Wasser gerettet. Hough wurde sofort per Hubschrauber in eine Klinik transportiert, ihr Zustand war nach Angaben einer Behördensprecherin kritisch.

Wie es zu der Attacke kam, war zunächst nicht bekannt. Wildhüter verfolgten ein Tier, dass sie im Verdacht hatten, für den Angriff verantwortlich zu sein. Der Alligator soll getötet und untersucht werden. In den Sumpfgebieten Floridas kommt es immer wieder zu Angriffen von Alligatoren auf Menschen.

dapd

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare