Skelettteile ragten aus Schutt

Kinder finden Menschen-Knochen auf Baustelle

Andernach - Kinder haben auf einer Baustelle menschliche Knochen gefunden. Die Skelettteile ragten aus dem Schutt. Die Polizei will klären, ob es sich um einen Anhaltspunkt für ein Verbrechen handelt.

Auf einer Baustelle in Andernach (Rheinland-Pfalz) haben Kinder Knochen gefunden. Die Polizei geht davon aus, dass es sich um menschliche Skelettteile handelt. Sie hätten aus dem Bauschutt hervorgeragt, teilte die Polizei in Andernach am Sonntag mit. Die Knochen seien bereits am Freitag sichergestellt worden und würden jetzt weiter untersucht. Unklar sei noch, ob es sich um einen historischen Fund handelt oder um den Anhaltspunkt für eine Straftat.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Meistgelesene Artikel

Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Hannover - Am Hauptbahnhof in Hannover ist es zu einem Messerangriff gekommen. Zwei Männer wurden verletzt. Auslöser war offenbar ein Streit zwischen …
Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare