2011: Diese Momente werden wir nie vergessen

+
Bilder, die in der Erinnerung bleiben

München - Karl-Theodor zu Guttenberg stolpert über die Plagiatsaffäre, in Japan löst ein Tsunami die Atom-Katastrophe von Fukushima aus und England feiert die Märchenhochzeit von William und Kate. Der Jahresrückblick 2011.

Noch vor einem Jahr galt Karl-Theodor zu Guttenberg als kommender Kanzler, doch innerhalb weniger Wochen pulverisierte sich seine Polit-Karriere. Im friedlichen und beschaulichen Norwegen richtete ein Irrer ein unfassbares Blutbad an. Und in Berlin trat ein Gymnasiast in einem U-Bahnhof vor laufender Überwachungskamera ein zufälliges Opfer fast tot. Etliche Momente und Bilder des Jahres 2011 werden für immer in unserem Gedächtnis bleiben.

2011: Diese Bilder werden wir nicht vergessen

2011: Diese Bilder werden wir nicht vergessen

Meistgelesene Artikel

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Sechs Geschwister sterben bei Hausbrand

Baltimore - Drei Kinder und ihre Mutter befreien sich aus ihrem brennenden Haus in Baltimore. Sechs weitere Geschwister sterben in den Flammen. Die …
Sechs Geschwister sterben bei Hausbrand

Kommentare