In Lörrach

Ausgebüxter Emu als Nachtschwärmer unterwegs

Lörrach - Partytime: Ein Emu ist aus seinem Gehege in Lörrach-Stetten ausgebüxt und hat sich als Nachtschwärmer vergnügt.

Der Laufvogel war am frühen Freitagabend von einer Passantin gesehen worden, nachdem er seinem Halter davongerannt war, teilte die Polizei am Samstag mit. Am Samstagmorgen wurde das Tier auf dem Tüllinger Berg gesehen und nach gutem Zureden seines Besitzers eingefangen. Der Emu sei durch den Halter mit Hilfe der Streife wohlbehalten zu seinen Artgenossen zurückgebracht worden, um sich von seinem Ausflug ins Lörracher Nachtleben zu erholen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Lawinen-Drama in Italien: Acht Überlebende gerettet

Rom - Es grenzt an ein Wunder: Obwohl sie fast schon die Hoffnung aufgegeben hatten, Überlebende in dem verschütteten Hotel im italienischen …
Lawinen-Drama in Italien: Acht Überlebende gerettet

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Kommentare