Ausstellung: "50 Jahre Schwule und Lesben in der 'Bravo'"

+
Zwei Bravo Zeitschriften mit Rock Hudson (1968) und Hape Kerkeling (1992) auf dem Cover werden am Mittwoch (25.08.2010) in der Ausstellung "50 Jahre Schwule und Lesben in der "Bravo"" in der evangelischen Christuskirche in Köln gezeigt.

Köln - “50 Jahre Schwule und Lesben in der “Bravo““ heißt eine Ausstellung, die von diesem Freitag an in Köln zu sehen ist. Veranschaulicht wird den Besuchern, wie die Jugendzeitschrift das Thema über die Jahre aufgegriffen hat.

Zahlreiche Schautafeln und Vitrinen mit alten Ausschnitten dokumentieren den Umgang der bekanntesten deutschen Jugendzeitschrift mit diesem Thema. ““Bravo“ spiegelt dabei die veränderte Einstellung der Gesellschaft zur Homosexualität wider: Vom Totschweigen bis zur großen Offenheit“, sagte der Initiator der Schau, Erwin In het Panhuis, am Mittwoch.

Lesen Sie auch: Homophobie - ein weit verbreitetes Phänomen

Die vom Centrum Schwule Geschichte und dem Berliner Archiv der Jugendkulturen unterstützte Ausstellung in der Christuskirche dauert bis zum 2. Oktober.

dpa

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare