Während der Fahrt

Taxi-Tank explodiert - Drei Verletzte

Barcelona - Pulverfass im Straßenverkehr: Der Tank eines Taxis mit Gasantrieb ist während der Fahrt mitten auf einer belebten Straße in Barcelona explodiert.

Drei Menschen wurden verletzt. Wie die Stadtverwaltung der katalanischen Metropole am Mittwoch mitteilte, war vermutlich der Gastank des Fahrzeugs detoniert. Es sei ausgeschlossen, dass es sich bei der Explosion um einen Terroranschlag handelte. Die Ursache der Detonation sei nicht bekannt. Neben dem Fahrer des Taxis, der sich allein in dem Fahrzeug befunden hatte, wurden zwei Insassen eines Autos verletzt, das hinter dem Taxi hergefahren war.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Lawinen-Drama in Italien: Vier Kinder unter den Überlebenden

Rom - Es grenzt an ein Wunder: Obwohl sie fast schon die Hoffnung aufgegeben hatten, Überlebende in dem verschütteten Hotel im italienischen …
Lawinen-Drama in Italien: Vier Kinder unter den Überlebenden

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Kommentare