Batman-Comic für 850.000 Dollar verkauft

+
Eine Comic-Erstausgabe von Batman aus dem Jahr 1940 (links) hat in den USA für 850.000 Dollar (rund 656.000 Euro) den Besitzer gewechselt.

Dallas - Eine Comic-Erstausgabe von Batman aus dem Jahr 1940 hat in den USA für 850.000 Dollar (rund 656.000 Euro) den Besitzer gewechselt.

Das in Dallas ansässige Auktionshaus Heritage Auctions leitete den Deal zwischen einem Sammler und einem Zusammenschluss von Investoren am Donnerstag in die Wege. Der bisherige Besitzer habe den Comic vor etwa zwei Jahren für 315.000 Dollar erworben, sagte der Vizepräsident von Heritage, Ed Jaster. Zum Zeitpunkt seiner Veröffentlichung im Jahr 1940 kostete die Erstausgabe der Abenteuer um den Superhelden im Fledermauskostüm gerade einmal zehn Cent. Das Heft sei nach all den Jahren in nahezu tadellosem Zustand, sagte Jaster.

Screenshots aus Batman: Arkham City

Screenshots aus Batman: Arkham City

dapd

Meistgelesene Artikel

Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Hannover - Am Hauptbahnhof in Hannover ist es zu einem Messerangriff gekommen. Zwei Männer wurden verletzt. Auslöser war offenbar ein Streit zwischen …
Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare