Bauunternehmer fährt mit Bagger Amok

Bad Schwartau - Nach dem Streit mit der Bauherrin hat ein Bauunternehmer im schleswig-holsteinischen Bad Schwartau ein von seiner Firma gebautes Haus mit einem Bagger beschädigt.

Eigentlich sei für Mittwochnachmittag der Abnahmetermin für das Haus angesetzt gewesen, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Die Bauherrin und der Unternehmer hätten sich jedoch wegen angeblicher Baumängel und nicht vertragsgemäß ausgeführter Arbeiten gestritten.

Als alle Beteiligten das Grundstück schon verlassen hatten, kehrte der Bauunternehmer mit einem Kettenbagger zurück. Damit zerstörte er eine Doppelgarage und Fensterscheiben im Neubau. Zudem beschädigte er die Hauswand. Fachleute untersuchen nun den Schaden.

dpa

Meistgelesene Artikel

Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Hannover - Am Hauptbahnhof in Hannover ist es zu einem Messerangriff gekommen. Zwei Männer wurden verletzt. Auslöser war offenbar ein Streit zwischen …
Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare