Störungen auf mehreren Linien

Berlin: Brandanschlag auf S-Bahn

+
Die S-Bahnlinie 9 zum Flughafen Schönefeld

Berlin - Kabeldiebe und Brandstifter haben den Berliner S-Bahnverkehr gestört. Die S-Bahnlinie 9 zum Flughafen Schönefeld war teilweise lahmgelegt, dort wurde eine Signalstörung ausgelöst.

Auch auf anderen Linien gab es deshalb Beeinträchtigungen am Dienstag. Auf der Linie S 3 soll es laut Feuerwehr zudem gegen 5 Uhr einen Brandanschlag auf einen S-Bahnzug gegeben haben.

Das Feuer sei aber rasch gelöscht worden, sagte ein Sprecher der Feuerwehr. Nach rund einer Stunde seien zwischen Rummelsburg und Ostkreuz wieder Züge gefahren.

dpa

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare