Nach Angriff mit Schere

Mann kommt nach Attacke auf Polizisten in U-Haft

+
Polizeibeamte und ein Feuerwehrmann sichern am 26.09.2013 einen Hinterhof im Berliner Stadtteil Kreuzberg. Hier wurden zwei Polizeibeamte bei einem Einsatz verletzt.

Berlin - Nach seiner Scheren-Attacke auf zwei Polizisten hat ein Mann in Berlin in seiner Zelle randaliert und zwei weitere Beamten verletzt. Nun kommt er in Untersuchungshaft.

Einer der Verletzten musste mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden

Nach der Attacke auf zwei Polizisten in Berlinist am Freitag Haftbefehl gegen den mutmaßlichen Angreifer erlassen worden. Der 21-Jährige sei in Untersuchungshaft gekommen, sagte ein Sprecher der Polizei. Dem Mann werde zweifacher versuchter Mord vorgeworfen.

Bei einem Einsatz wegen häuslicher Gewalt im Berliner Stadtteil Mitte soll der Mann am Donnerstag zwei Polizisten niedergestochen haben. Danach soll er in seiner Zelle randaliert und zwei Angestellte der Polizei verletzt haben. Der Verdächtige ist der Polizei bereits wegen anderer Gewalttaten bekannt.

Einer der Beamten war bereits am Donnerstag wieder aus der Klinik entlassen worden. Sein Kollege wird intensivmedizinisch betreut, ist aber nicht lebensgefährlich verletzt. Eine Frau aus der Wohnung, die zu der Familie des mutmaßlichen Täters gehört, kam mit leichten Verletzungen in ein Krankenhaus. Laut polizeilicher Kriminalstatistik wurden in Berlin 2012 fast 16 000 Fälle häuslicher Gewalt registriert, etwas weniger als 2011.

dpa

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Verona - Mitten in der Nacht prallt ein Bus gegen einen Pfeiler und fängt Feuer, ein Schülerausflug endet auf grausame Weise. Ein Lehrer rettet …
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Kommentare