Sie bedrohten zuvor Passanten

Polizisten schießen zwei Männer nieder

+
An dieser Kreuzung ereignete sich der Vorfall.

Berlin - Im Berliner Stadtteil Hellersdorf hat ein Polizist einem Mann in den Oberkörper geschossen und ihn damit schwer verletzt. Auch in Hamburg hat ein Polizist auf einen Mann geschossen.

Die Berliner Zeitung berichtet online, am späten Samstagabend sei ein Notruf abgesetzt worden, weil ein Mann mit einem Fahrradschloss Spaziergänger auf einer Kreuzung bedroht haben soll. Ein Polizist soll den Mann mit einem Schuss aus seiner Pistole getroffen und ihn schwer verletzt haben. Seelsorger hätten die Polizisten nachts betreut. Die Mordkommission habe die Beteiligten verhört. 

Bei dem Mann in Hamburg handelt es sich um einen vermutlich psychisch kranken 38-Jährigen. Er habe am Samstagabend mit einem Gegenstand mehrere Menschen bedroht und versucht, Fahrzeuge anzuhalten, sagte eine Polizeisprecherin am Sonntag. Zwei alarmierte Polizisten gaben daraufhin Warnschüsse ab. Weil der 38-Jährige nicht reagierte, schossen die Beamten auf ihn. Bevor die Beamten eintrafen, soll sich der Mann selbst Verletzungen zugefügt haben. Er ist den Angaben zufolge der Polizei bekannt und bereits zuvor auffällig gewesen.

sah/dpa

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Verona - Mitten in der Nacht prallt ein Bus gegen einen Pfeiler und fängt Feuer, ein Schülerausflug endet auf grausame Weise. Ein Lehrer rettet …
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Kommentare