Unglück in Sachsen

Von Blitz getroffen: Familie schwer verletzt

+
In Sachsen wurde eine Familie vom Blitz getroffen.

Limbach-Oberfrohna - Eine Familie ist in Sachsen vom Blitz getroffen und schwer verletzt worden. Ein Neunjähriger musste von seinem Opa wiederbelebt werden.

Eine Großmutter, ihre beiden Enkel, ihre Tochter und ihre Schwiegertochter kamen in eine Klinik, wie die Polizei mitteilte. Als der Blitz am Dienstag mit einem lauten Knall in dem Ort Limbach-Oberfrohna einschlug, war die Familie im Garten. Ein Neunjähriger blieb regungslos auf dem Boden liegen. Er wurde vom Vater und Großvater wiederbelebt, bis der Notarzt eintraf. Das Kind erlitt lebensgefährliche Verletzungen.

Ein heftiges Unwetter hatte am Nachmittag über dem südwestlichen Sachsen getobt.

dpa

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare