Bombenalarm am Flughafen Hannover

+
Am Flughafen Hannover ist Bombenalarm ausgelöst worden, weil ein verdächtiger Gegenstand gefunden wurde.

Hannover - In Terminal A des Hannover Flughafens ist eine verdächtige Theromskanne gefunden worden, die von Ermittlern als gefährlich eingestuft wurde. Das Terminal wurde gesperrt.

Am Flughafen Hannover ist am Mittwochvormittag Bombenalarm ausgelöst worden. Am Terminal A sei ein verdächtiger Gegenstand gefunden worden, sagte ein Sprecher der Bundespolizei auf dapd-Anfrage.

Von den Ermittlern sei dieser als gefährlich eingestuft worden, weshalb das gesamte Terminal geschlossen wurde. Derzeit seien Entschärfer angefordert.

Bis etwa 11.30 Uhr werde voraussichtlich vom Terminal A aus kein Flugverkehr stattfinden können, sagte der Sprecher. Nach seinen Angaben handelt es sich bei dem verdächtigen Gegenstand, der unter einer Sitzbank gefunden wurde, um eine Thermoskanne.

dapd

Meistgelesene Artikel

Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Hannover - Am Hauptbahnhof in Hannover ist es zu einem Messerangriff gekommen. Zwei Männer wurden verletzt. Auslöser war offenbar ein Streit zwischen …
Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare