Bush nimmt an Gedenkveranstaltung zu 9/11 teil

+
George W. Bush

New York - Der frühere US-Präsident George W. Bush wird an einer Veranstaltung anlässlich des zehnten Jahrestags der Anschläge vom 11. September 2001 teilnehmen.

Neben Bush werden auch Präsident Barack Obama und der frühere Bürgermeister von New York, Rudy Giuliani, an der Zeremonie in New York teilnehmen, wie der derzeitige New Yorker Bürgermeister, Michael Bloomberg, am Freitag in seiner wöchentlichen Radioshow mitteilte. Ebenfalls zugesagt haben demnach die Gouverneure der US-Staaten New York und New Jersey.

Bilder vom 11. September 2001

Bilder vom 11. September 2001

Bloomberg sagte, die Politiker würden ein kurzes Gedicht oder Zitat vorlesen, aber keine Rede halten. Die Zeremonie soll am 11. September auf der Verkehrsstraße westlich der Stelle statt finden, an der das bei den Anschlägen zerstörte World Trade Center stand.

dapd

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Verona - Mitten in der Nacht prallt ein Bus gegen einen Pfeiler und fängt Feuer, ein Schülerausflug endet auf grausame Weise. Ein Lehrer rettet …
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare