Bussard geht auf Jogger-Jagd

+
Ein Bussard in Radeberg greift Jogger an. (Symbolbild)

Radeberg/Dresden - Ein Bussard im sächsischen Radeberg hat scheinbar etwas gegen Jogger. Ein 39-Jähriger wurde schon zweimal von dem Krawall-Vogel angegriffen.

Ein Jogger aus dem sächsischen Radeberg ist schon zum zweiten Mal von einem Bussard während seiner Lauftour angegriffen worden. Am Dienstag hat der Bussard den 39-Jährigen am Kopf verletzt, teilte die Polizei in Dresden am Mittwoch mit. Schon am Montag wurde der Mann von einem Vogel angegriffen. „Um eine persönliche Fehde“ mit dem Tier zu vermeiden, rieten die Beamten dem Mann, sich eine andere Laufstrecke zu suchen. Der Vogel sei wohl ein Wiederholungstäter.

dpa

20 kuriose Tier-Urteile

20 kuriose Tier-Urteile

Meistgelesene Artikel

Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Hannover - Am Hauptbahnhof in Hannover ist es zu einem Messerangriff gekommen. Zwei Männer wurden verletzt. Auslöser war offenbar ein Streit zwischen …
Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare