Computerpanne: Verspätungen im Luftverkehr

Langen - Ein Systemausfall bei der Deutschen Flugsicherung (DFS) in Langen hat am Donnerstag zu Behinderungen im Luftverkehr in ganz Deutschland geführt.

Flugzeuge verspäteten sich deshalb bundesweit um insgesamt 500 Minuten, wie ein Sprecher der DFS auf dapd-Anfrage sagte. Die Störung dauerte demnach von 12.20 Uhr bis etwa 13.00 Uhr.

Das sind die zehn sichersten Fluglinien

Das sind die zehn sichersten Fluglinien

Das Flugdatensystem sei ausgefallen, berichtete der Sprecher weiter. Deswegen hätten die Fluglotsen Informationen beispielsweise über die Abflugzeit und die benötigte Flughöhe der Maschinen nur per Telefon erhalten. Da dies länger dauere als der Blick ins System, sei es zu den Verspätungen gekommen. Flugausfälle wegen des Zwischenfalls hat es den Angaben zufolge aber nicht gegeben.

dapd

Meistgelesene Artikel

Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Hannover - Am Hauptbahnhof in Hannover ist es zu einem Messerangriff gekommen. Zwei Männer wurden verletzt. Auslöser war offenbar ein Streit zwischen …
Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare