Demenz: Mann ertrinkt in Bach

Wittlich - Ein 68 Jahre alter Mann ist in einem vom Hochwasser angeschwollenen Bach bei Landscheid in Rheinland-Pfalz ums Leben gekommen.

Der demenzkranke Mann war seit Montag vermisst worden. Am Donnerstag habe die Besatzung eines Polizeihubschraubers seine Leiche in einem unzugänglichen Taleinschnitt des Schwarzbaches entdeckt, berichteten die Beamten in Wittlich. Der Mann sei wohl in den hochwasserführenden Bach gestürzt. Hinweise auf ein Fremdverschulden gebe es nicht.

dpa

Rubriklistenbild: © AP

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Verona - Mitten in der Nacht prallt ein Bus gegen einen Pfeiler und fängt Feuer, ein Schülerausflug endet auf grausame Weise. Ein Lehrer rettet …
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare