Deutscher knackt Eurojackpot

Münster - Volltreffer: Ein Spieler aus Nordrhein-Westfalen hat den Eurojackpot geknackt. Er kann sich auf genau 41 522 930,10 Euro freuen.

Wie Westlotto in Münster am Samstag mitteilte, hatte der Glückspilz mit den Zahlen 7-18-19-33-37 und den Eurozahlen 2 und 5 als einziger in der europaweiten Lotterie den richtigen Riecher. Der Jackpot war seit Anfang Mai nicht geknackt worden und entsprechend angewachsen. Die Summe, die ihm jetzt überwiesen wird, ist der dritthöchste Lotteriegewinn überhaupt in Deutschland. Der Eurojackpot wird in 14 Ländern gespielt, die Chance ihn zu knacken, liegt bei 1:59 Millionen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Namenssuche für Berliner Eisbärenbaby läuft

Berlin - Vor etwas mehr als zehn Jahren machte Eisbär Knut Schlagzeilen. Jetzt hat der Berliner Zoo einen neuen Eisbären - er soll endlich einen …
Namenssuche für Berliner Eisbärenbaby läuft

Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Hannover - Am Hauptbahnhof in Hannover ist es zu einem Messerangriff gekommen. Zwei Männer wurden verletzt. Auslöser war offenbar ein Streit zwischen …
Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Kommentare