Diebe versenken Oldtimer-Porsche im Rhein

Karlsruhe - Diebe haben einen gestohlenen Porsche-Oldtimer im Rhein bei Karlsruhe versenkt, anstatt das wertvolle Stück zu Geld zu machen. Die ganze Geschichte:

Noch dazu wählten sie eine Stelle im Fluss, in der das Auto nur zur Hälfte versinken konnte, teilte die Polizei am Montag mit. Den Beamten blutete das Herz, als sie den Porsche vom Typ 356 C im Wert von etwa 75 000 Euro aus dem Wasser zogen. Die Diebe hatten das frisch restaurierte Auto aus der Garage seines Besitzers geklaut. Dort hatten sie sogar den Schlüssel für das Liebhaberstück gefunden. Warum sie dann das teure Gefährt versenkten, ist unklar.

dpa

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare