Video: Diese Tierquälerin wirft eine lebende Katze in den Müll

+
Gefilmt hat den Vorfall eine Überwachungskamera.

London - Unglaublicher Vorfall in England: Eine Tierquälerin packt eine Katze in der Nähe eines Mülleimers und wirft das wehrlose Geschöpf hinein. Womit die Frau nicht gerechnet hatte, sie wurde dabei gefimlt.  

Hier ist das Video von der Tierquälerin zu sehen!

Zunächst beginnt alles ganz harmlos. Die ungefähr 50-jährige Frau nähert sich einem Mülleimer, eine Katze sitzt auf einer kleinen Mauer in direkter Nähe. Die Frau streichelt das Tier. Doch dann nimmt das Geschehen plötzlich eine völlig unerwartet Wendung. Die Frau schaut kurz um sich, öffnet die Mülltonne, feuert die Katze hinein und verschwindet. Im Internet ist die Tierquälerin nun zu ungewollter Berühmtheit gelangt. Und alle Welt rätselt: Was trieb sie zu dieser sinnlosen Tat. 15 Stunden musste die Katze im Müll ausharren, wie blick.ch berichtet. Dann wurde sie völlig entkräftet von ihrem Besitzer gerettet. 

Die schrägsten Tiere der Welt

Die schrägsten Tiere der Welt

Meistgelesene Artikel

Namenssuche für Berliner Eisbärenbaby läuft

Berlin - Vor etwas mehr als zehn Jahren machte Eisbär Knut Schlagzeilen. Jetzt hat der Berliner Zoo einen neuen Eisbären - er soll endlich einen …
Namenssuche für Berliner Eisbärenbaby läuft

Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Hannover - Am Hauptbahnhof in Hannover ist es zu einem Messerangriff gekommen. Zwei Männer wurden verletzt. Auslöser war offenbar ein Streit zwischen …
Familien-Streit eskaliert: Messerattacke am Hauptbahnhof Hannover

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Kommentare