Erdbeben in Haiti: Tausende Tote befürchtet

1 von 21
Das Beben hat großes Leid über Haiti gebracht
2 von 21
Unter den Trümmern werden immer noch zahlreiche Verletzte und Opfer geborgen.
3 von 21
Ein Erdbebenopfer schreit vor Schmerzen. Der Mann soll von einem Truck in ein Flugzeug verlegt werden, um in ein Krankenhaus ausgeflogen zu werden.
4 von 21
Der Tag nach dem Beben: Ein verletztes Mädchen liegt in Decken gehüllt auf der Straße.
5 von 21
Ein Vater umklammert nach dem Erdbeben seinen Sohn.
6 von 21
Ein schweres Erdbeben der Stärke 7,0 hat den Karibikstaat Haiti erschüttert.
7 von 21
Zwei Kinder sitzen auf einem Bordstein. Staub und Schmutz kleben an ihrer Haut.
8 von 21
Junge Frauen weinen, als ein kleines Mädchen aus den Trümmern gezogen wird.

Port-au-Prince -Ein schweres Erdbeben der Stärke 7,0 hat den Karibikstaat Haiti erschüttert. Etliche Häuser sind zerstört. Es gibt hunderte Tote.

Meistgesehene Fotostrecken

Diese Länder sind schon im Jahr 2017

Sydney/Berlin - Punkt 11.00 Uhr deutscher Zeit hat das neue Jahr begonnen - zumindest im Pazifik. In Sydney warteten Tausende in Sommer-Outfits auf …
Diese Länder sind schon im Jahr 2017

Ein Toter bei ausgeuferter Facebook-Party

San Luis Potosí - Eigentlich sollten nur Freunde, Verwandte und Nachbarn zu Rubís Geburtstag kommen. Doch die Einladung verbreitete sich rasant im …
Ein Toter bei ausgeuferter Facebook-Party

Berlin-Anschlag: Polen nimmt Abschied von Brummifahrer - Bilder

Banie - Minutenlanges Hupkonzert vor dem Friedhof von Banie: Trucker nehmen auf ihre Art Abschied von ihrem bei einem Terroranschlag in Berlin …
Berlin-Anschlag: Polen nimmt Abschied von Brummifahrer - Bilder

Kommentare