In 40 Meter Höhe

Mit zwei Promille auf Baukran - Großeinsatz 

Heidelberg - Mit bis zu zwei Promille Alkohol intus sind drei Männer in Heidelberg auf einen Baukran geklettert.

Sie setzten sich am frühen Samstagmorgen in etwa 30 bis 40 Metern Höhe auf den Ausleger des Krans, wie die Polizei mitteilte. Rufe der Beamten ignorierten sie. Erst als die Feuerwehr mit mehreren Wagen anrückte und eine Höhenrettung begann, gaben die Männer im Alter von 25 und 27 Jahren ihren Platz in schwindelerregender Höhe auf und klettern herunter. Der lebensgefährliche Ausflug wird sie wohl teuer zu stehen kommen: Sie müssen sich wegen Hausfriedensbruchs verantworten und die Kosten des Einsatzes tragen. Die Summe stand zunächst nicht fest.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Verona - Mitten in der Nacht prallt ein Bus gegen einen Pfeiler und fängt Feuer, ein Schülerausflug endet auf grausame Weise. Ein Lehrer rettet …
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare