Kind (7) unter den Opfern

Drei Tote in Ohio - Polizei erschießt Täter

Columbus - Ein Mann hat aus unbekannten Motiven drei Mitglieder einer Familie in ihrem Haus in Columbus im US-Bundesstaat Ohio erschossen.

Die Opfer wurden nach einem Bericht des Senders NBC News vom Montagabend (Ortszeit) als ein Mann, eine Frau und ein sieben Jahre alter Junge beschrieben. Ein kleines Mädchen soll verletzt überlebt haben. Der mutmaßliche Täter sei von Polizisten bei einem Schusswechsel tödlich verletzt worden. Er starb später im Krankenhaus. Es soll sich um einen Nachbarn gehandelt haben. Die Hintergründe der Tat waren noch unklar.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Verona - Mitten in der Nacht prallt ein Bus gegen einen Pfeiler und fängt Feuer, ein Schülerausflug endet auf grausame Weise. Ein Lehrer rettet …
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Kommentare