Terrassentür herausgesprengt

Spraydose explodiert: Zwei Schwerverletzte

+
In der Wohnung kam am Nachmittag zu einer Explosion, als zwei 19-jährige und ein 22-jähriger mit Spraydosen hantierten.

Hannover - Bei einer Verpuffung in einem Mehrfamilienhaus in Hannover sind drei Männer verletzt worden, zwei von ihnen schwer.

Wie ein Sprecher der Feuerwehr mitteilte, kam es am Samstag zu dem Zwischenfall, als die Drei im Alter zwischen 19 und 22 Jahren mit Spraydosen hantierten. Nach hinten wurde die Terrassentür herausgesprengt, Fenster splitterten und Mobiliar sowie Türen gingen zu Bruch. Die beiden Schwerverletzten kamen ins Krankenhaus. Die Schadenshöhe soll bei etwa 15 000 Euro liegen.

dpa

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: “Tragische Umstände“

Verona - Mitten in der Nacht prallt ein Bus gegen einen Pfeiler und fängt Feuer, ein Schülerausflug endet auf grausame Weise. Experten sprechen von …
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: “Tragische Umstände“

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Kommentare