Dreifacher Vater tötet Ehefrau und sich selbst

Plettenberg - Erneut ein Familiendrama: Ein dreifacher Vater hat am Sonntag im sauerländischen Plettenberg erst seine Ehefrau und dann sich selbst getötet.

Die Polizei fand die beiden 34 Jahre alten Eheleute in der Wohnung der Familie. Das Motiv liegt nach Auskunft eines Polizeisprechers in Iserlohn noch völlig im Dunkeln. Die drei acht und neun Jahre alten Söhne des Paares waren nach ersten Informationen bei den Großeltern, während sich das Drama abspielte.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Verona - Mitten in der Nacht prallt ein Bus gegen einen Pfeiler und fängt Feuer, ein Schülerausflug endet auf grausame Weise. Ein Lehrer rettet …
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare