Mainz: Klauten Polizisten Drogen und Geld?

+
Ein Journalist fotografiert am Mittwoch in Mainz Briefkästen und ein Hinweisschild auf das Polizeipräsidium. Im Mainzer Polizeipräsidium haben möglicherweise Polizisten sichergestellte Drogen sowie Geld gestohlen.

Mainz - Im Mainzer Polizeipräsidium haben möglicherweise Polizisten sichergestellte Drogen sowie Geld gestohlen. Hier erfahren Sie mehr:

Der Leitende Oberstaatsanwalt Klaus-Peter Mieth sagte am Mittwoch, dass seine Behörde wegen verschwundener Gegenstände aus der Asservatenkammer ermittelt. Es gehe aber um weniger Drogen als zunächst in den Medien berichtet. Die Ermittlungen richteten sich gegen Unbekannt.

Dem Staatsanwalt zufolge sind 116 Gramm Amphetamine aus der Asservatenkammer des Polizeipräsidiums verschwunden. Zudem fehle ein Geldbetrag in Höhe von 1.200 Euro. Die “Bild“-Zeitung (Mittwochausgabe) hatte zuvor berichtet, es seien auch Heroin, Kokain und Haschisch aus der Asservatenkammer verschwunden.

Die Zahl der Verdächtigen sei auf vier Beamte eingegrenzt worden, sagte der Staatsanwalt. Die betroffenen Polizisten würden bis zur Klärung der Vorfällen in anderen Bereichen des Polizeipräsidiums eingesetzt. Polizeipräsident Karl-Heinz Weber sagte, es habe bislang keine Festnahmen oder Suspendierungen gegeben.

dapd

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Verona - Mitten in der Nacht prallt ein Bus gegen einen Pfeiler und fängt Feuer, ein Schülerausflug endet auf grausame Weise. Ein Lehrer rettet …
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare