Düsseldorf startet in Song-Contest-Jahr

+
Düsseldorf startet in den Song-Contest-Marathon.

Düsseldorf - Die Stadt Düsseldorf als Austragungsort des Eurovision Song Contest 2011 ist in den Veranstaltungsreigen rund um den Musikwettbewerb gestartet.

Mehr als 300 geladene Gäste kamen am Montagnachmittag zum offiziellen Auftakt zusammen. Auf dem Programm stand die symbolische Schlüsselübergabe von Oslo an Düsseldorf - die norwegische Hauptstadt war im vergangenen Jahr Gastgeberin des Song Contest.

Außerdem sollten in der von “Tagesschau“-Sprecherin Judith Rakers moderierten Show die Halbfinalrunden ausgelost werden. Mindestens 42 Nationen treten im Mai beim Song Contest in Düsseldorf gegeneinander an. Beim Finale am 14. Mai will Sängerin Lena ihren Vorjahressieg für Deutschland wiederholen.

dpa

Meistgelesene Artikel

Lawinen-Drama in Italien: Acht Überlebende gerettet

Rom - Es grenzt an ein Wunder: Obwohl sie fast schon die Hoffnung aufgegeben hatten, Überlebende in dem verschütteten Hotel im italienischen …
Lawinen-Drama in Italien: Acht Überlebende gerettet

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Kommentare