Ehepaar liegt erschossen in Wohnung

Eching/Ingolstadt - Ein Familiendrama mit zwei Toten erschüttert die oberbayerische Gemeinde Eching (Landkreis Freising): Ein Ehepaar wurde tot aufgefunden.

Als die Polizei am Dienstagnachmittag nach Hinweisen besorgter Nachbarn das Reihenhaus eines Ehepaares öffnete, fanden Beamte in einem der Zimmer zwei Tote mit Schusswunden. Bei einer der Leichen lag die mutmaßliche Tatwaffe. Wie das zuständige Polizeipräsidium Oberbayern Nord in Ingolstadt mitteilte, dürfte es sich bei den Toten um die Bewohner, einen 64-Jährigen und seine 51 Jahre alte Ehefrau, handeln. Nach Angaben der Polizei erschoss allem Anschein nach einer der Ehepartner den andern, ehe er sich selbst umbrachte. Die Staatsanwaltschaft ordnete eine Obduktion der Leichen an.

dpa

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare