Ja, wo ist sie denn?

Ehepaar vergisst Tochter auf Hotel-Toilette

Karlsruhe - Ganz schön vergesslich: Auf einer Hotel-Toilette in Karlsruhe hat ein schwäbisches Ehepaar seine siebenjährige Tochter zurückgelassen.

Mutter und Vater bemerkten ihren Verlust erst im Zug Richtung Heimat, teilte die Polizei am Freitag mit. In Pforzheim stiegen sie aus und alarmierten die Bundespolizei. Das Mädchen, das der Hotelbesitzer mittlerweile gefunden hatte, wurde in den nächsten Zug gesetzt und zu seinen Eltern geschickt.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Verona - Mitten in der Nacht prallt ein Bus gegen einen Pfeiler und fängt Feuer, ein Schülerausflug endet auf grausame Weise. Ein Lehrer rettet …
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare