Drei Verletzte

Schießerei in Kölner Gaststätte: Mann getötet

+
In einer Kölner Gaststätte hat es eine Schießerei gegeben.

Köln - Bei einer Schießerei in einer Gaststätte im Kölner Stadtteil Nippes ist in der Nacht ein Mann ums Leben gekommen, drei weitere wurden verletzt.

Fünf Männer sind nach Angaben der Polizei flüchtig. Ihre Identität sowie die Hintergründe der Tat waren zunächst nicht bekannt. Auch der Tote konnte nicht sofort identifiziert werden. Die drei verletzten Männer, im Alter zwischen 28 und 52 Jahren, wurden ins Krankenhaus gebracht. Eine Mordkommission ermittelt.

dpa

Meistgelesene Artikel

Lawinen-Drama in Italien: Vier Kinder unter den Überlebenden

Rom - Es grenzt an ein Wunder: Obwohl sie fast schon die Hoffnung aufgegeben hatten, Überlebende in dem verschütteten Hotel im italienischen …
Lawinen-Drama in Italien: Vier Kinder unter den Überlebenden

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Kommentare