Entschärfung am Donnerstag

Bombe: Bahn wird umgeleitet

Wittenberge - Wegen der Entschärfung einer Weltkriegsbombe in Wittenberge kommt es diesen Donnerstag zu Einschränkungen im Bahnverkehr zwischen Hamburg und Berlin.

Von 9.45 Uhr bis voraussichtlich 13.00 Uhr werden die Fernverkehrszüge in beiden Richtungen über Uelzen - Stendal umgeleitet, wie die Deutsche Bahn am Dienstag mitteilte. Auf der Strecke müsse mit Verspätungen von etwa 30 bis 45 Minuten gerechnet werden. Im Nahverkehr sollen Ersatzbusse fahren. Der Blindgänger aus dem Zweiten Weltkrieg war bei Deichbauarbeiten am vergangenen Donnerstag gefunden worden.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Verona - Mitten in der Nacht prallt ein Bus gegen einen Pfeiler und fängt Feuer, ein Schülerausflug endet auf grausame Weise. Ein Lehrer rettet …
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Köln - Offenbar ist eine Eurowings-Maschine, eine Lufthansa-Tochter, die auf dem Weg von Oman nach Köln war, umgeleitet worden. Als Grund wird …
Bomben-Alarm: Eurowings-Flieger nach Köln evakuiert

Kommentare