Mit dem Rüssel

Elefant bricht Kind (12) den Kiefer

Burladingen - Schmerzhafter Zircus-Besuch: Mit ihrem Rüssel hat eine Elefantendame einem zwölfjährigen Jungen in Baden-Württemberg den Kiefer gebrochen.

Der Zwölfjährige habe während einer Tierschau im Circus Luna die Sicherheitszone betreten, die um den Elefanten aufgebaut war, sagte ein Polizeisprecher am Donnerstag.

20 kuriose Tier-Urteile

20 kuriose Tier-Urteile

Der Sprecher bestätigte einen Bericht der Tierschutzorganisation Peta, wonach sich der Vorfall Anfang Oktober ereignete. Es sei nicht das erste Mal, dass dieser Elefant Menschen verletzt habe. Nach Angaben von Peta ist das Tier schwer verhaltensgestört, weil es früher in einem nicht artgerechten Gehege einzeln gehalten wurde. Laut Polizei ist dem Besitzer kein strafbares Verhalten vorzuwerfen.

dpa

Meistgelesene Artikel

Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Melbourne - Über drei Straßenblocks hinterlässt ein Amokfahrer in Melbourne eine Spur der Verwüstung. Vier Menschen hat er mit dem Auto getötet. Der …
Auto rast in Menschenmenge: Viertes Opfer gestorben

Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Verona - Mitten in der Nacht prallt ein Bus gegen einen Pfeiler und fängt Feuer, ein Schülerausflug endet auf grausame Weise. Ein Lehrer rettet …
Bus wird bei Verona zur Todesfalle: Heldenhafter Sportlehrer

Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Freitag der 13.! Selbst wer nicht besonders abergläubisch ist, verbindet mit diesem Datum ein ungutes Gefühl. Wie genau der Aberglaube entstand ist …
Grund zur Sorge? 13 Fakten zum Freitag den 13.

Kommentare